Barracuda Raptor GT Sport Series Slipon mit EG-ABE

Artikelnummer: 889-3048-348-2

 

           Key Features:

  • EG-ABE (Road Legal) *
  • vollstänge Edelstahl Konstruktion ( V2A High polished) 
  • leichtgewicht (lightweight)

  • sehr moderner Racing Style

  • Rennerprobte Materialien (Race Approved)

  • entnehmbare DB-Killer (removable DB-Eater)

  • erhebliche Sound Verbesserung (improved Sound)

  • Made in Germany

  • handgefertigt (hand crafted)

  • Vorschalldämpfer VSD* für variablen Sound

Kategorie: GSF 600 Bandit


ab 299,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 329,95 €
kurzfristig lieferbar

Lieferzeit: 0 Werktage

Finanzieren ab 22 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf


Form

Ovale Form

Endkappe
Mantellänge

Die Längenangaben beziehen sich auf die Länge der Hülle und nicht auf die Gesamtlänge des Schalldämpfers.

Mantellänge
Mantelmaterial

Die Barracuda Raptor GT ist weiterhin erhältlich in verschiedenen Mantelmaterialien bzw. Oberflächen. HiTec SS-VA in High Polished ist die Standardvariante und kostet keinen Aufpreis. Titan Superlite Hülle gegen Aufpreis.

Mantelmaterial
  • Hülle Titan Ultraleicht, Wandstärke 0,8mm in rund wahlweise in verschiedenen Längen 450-200mm und Form rund oder oval Titan Mantel, Länge 450-200 mm, 0.8mm
Schelle
Schelle
Mittelrohre Oberfläche - Material
Mittelrohre Oberfläche - Material
  • Mittelrohr Factory Standard V2A
  • Mittelrohr Standard Brushed/satin matt für alle Slipon.
  • Material V2A Edelstahl,
    Oberfläche: Titanium Finish matt

    Dieser Artikel ist nicht einzeln bestellbar, sondern nur als Upgrade Option (Aufpreis).
  • Matt Black: Hochhitze feste Lackbeschichtung bis 450 Grad. Ca.10-12 Tage Lieferzeit
  • Unsere Ceramic-Beschichtungen sind Temperaturstabil von 650°C, bis hin zu 1.100°C bei der Black Velvet Serie. Wir verarbeiten zwei hochwertige Ceramic Formulierungen. Die Ultra Performance Metallic Serie. Die Hochtemperatur Serie steht für eine hochglanzpolierte, chromähnliche Oberfläche. Temperaturstabil bis über 650°C bietet Chromex einen sehr guten Korrosionsschutz, sowie eine optimale Flexibilität auf allen Grundmaterialien. Die Ultra Performance Satin Metallics sind nicht vergleichbar mit herkömmlichen Silikon Produkten. Temperaturstabil bis über 1.100°C zeichnen sich unsere Ceramic Coatings durch einen optimalen Flex in Verbindung mit einer harten und abriebfesten Oberfläche aus. Kein Auskalken bei konstant hohen Betriebstemperaturen, keine Rissbildung oder Ablösung auch bei extremen Temperaturschwankungen. Eigenschaften Temperaturstabil bis über 1.100°C Excellenter Korrosionsschutz Optimale Kombination aus Flex und Härte Chemikalienbeständig Sehr gute thermische Isolierung / Verringerung der Abstrahltemperatur Lieferzeit: ca. 4 Wochen
Logo

Entscheiden sie selbst: Decal Aluminium Aufkleber Standard oder Performance, 3D Aluminium Nameplate ( hitzefest) oder Laser Logo. Das Laserlogo ist nicht lieferbar mit der Carbonhülle.

Logo
  • Barracuda 3-D Exhaust Nameplate . Hitzefestes 3-D Aluminium Logo/Nameplate mit Hitzedichtung und 2 Nieten. Wunderschönes Aluminium , geschliffenes, erhaben 3D Barracuda Nameplate.
  • Laserlogo Barracuda -exclusiv, edel, einzigartig! Wird an die gewünschte Spezifikation und Auspuffserie angepaßt! Nicht als eigenständiges Produkt beziehbar, sondern nur als upgrade zu einem Dämpfer oder einer Anlage!
    Anmerkungen: Ist nicht lieferbar für Carbon. Auf der polierten Aluminium Hülle nicht sehr stark ausgeprägt. Gut sichtbar auf allen anderen Materialien , wie Alu Matt.Titan, Black, Brushed, Factory Look.
    Anmerkung: Auf  Aluminium Hüllen ist das weisse Laserlogo nur dezent, nicht akzentuiert sichtbar.
    Je nach Material wird das Logo als Voll oder Outline Logo gelasert.
Ihre Konfiguration

Barracuda Raptor GT Slip-Ons sind der erste Schritt ins Tuning einer Auspuffanlage, und sie bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Machen Sie mehr aus Ihrem Bike, mit mehr Leistung, verbesserter Performance und dem einzigartigen Sound. Die Auspufanlagen von Barracuda gibt es seit über 30 Jahren, die Barracuda Raptor Series stellt das Ergebnis unserer Erfahrungen und Expertise dar. Wir legen sehr großen Wert bei Konstruktion und dem Design der Anlagen, alle Materialien sind RACE Approved.

Barracuda Raptor GT Series .
Die neue GT Series von Barracuda in Short oder Supershort Länge, mit Db Killer*31, sieht aus als sei sie für die Rennstrecke produziert.
Die supergünstige RS-R 450 Cone Series sorgt mit seinen geringen Abmaßen von in der Supershort Variante von nur 35cm Länge und 10 cm im Durchmesser, am jedem Motorrad für ein sportives Design.
Der kernige Sound, das superattraktive Preis-Leistungsverhältnis und die Auswahlmöglichkeit in Stainless-VA , Titan machen diesen Auspuff zum unbestrittenen Standard in der Auspuffwelt .

Barracuda definiert mit seiner neuen RAW PowerTechnologie den Industriestandard neu.
Die neue Barracuda mit Stage 4 Power Chamber Technologie, mit der Sie flexibel aus einem TüV geprüftem EG Schalldämpfer einen RENNSPORT-Dämpfer oder aber einen Stufe 4 Competition Dämpfer machen können, ist einmalig in der Motorsportwelt und ist eine echte Innovation.

Zusammengefügt im TIG Schweißverfahren und vervollständigt durch das Quick-Access Feder System ergibt sich durch die brandneue Schalldämpfer-technologie eine geballte Power-Ladung.

 ? From mild to wild: veränderbarer Sound und Power
 ? EG Betriebserlaubnis
 ? leichter Anbau
 ? superleicht: netto Gewicht weniger als 1,85 kg
 ? Mehrleistung gegenüber Serie*
 ? all-in-one Schalldämpfer
 ? Stage 4 Duplex Power Chamber Dämpfer Design
 ? Stage 1: EG / Tüv
 ? Stage 4: full power, full sound und full speed
 ? Vollständige Edelstahlkonstruktion. Endkappen und Hülle aus poliertem Edelstahl.
 ? Titanhülle gegen Aufpreis.
 
 
 ? Eine wunderschöne und komfortable Lösung. Der Slipon Dämpfer: nur der Originaldämpfer und das Verbindungsrohr wird ausgetauscht. Alles andere bleibt unverändert.
 ? Dämpfer Slipon in  Oval Standard mit EG-ABE aus Edelstahl/V2A .
 ? der anbaufertige Schalldämpfer wird  (SLO= Slipon mit Mittelrohr) an den Originalkrümmer gesteckt.
 ? Die erstklassig verarbeitete Edel Auspuffanlage begeistert durch Finish und Setup.
 ? Bekannt und beliebt durch Ihren sportlichen Sound und Ihre Performance im mittleren Drehzahlbereich und in der Top Speed.
 ? Der Schalldämpfer hat einen Durchmesser von 100-106 mm und ist so kurz wie möglich gehalten.
 ?
 ? Features :
 ? DB Killer *31
 ? Hochwertige , qualitativ edle Schalldämpferanlage
 ? Triplex Konstruktion mit Vorschalldämpfer VSD*
 ? Quick Release Federsicherheitssystem
 ? Superleichte Edelstahlkonstruktion
 ? Shorty Längen können upgegradet werden.
 ? Optionale Katalysatoren in Modultechnolgie . Kat*
 ? EG- ABE Betriebserlaubnis*


Anmerkungen und Hinweise

  • SLO Slipon = Upgrades (Aufpreis) zu einer Komplettanlage oder einem SLO Dämpfer bestellbar.
  • SS Stainless Steel / V2A-V4A plus.
  • D Dual SLO / Dual BTO : Preise x 2, da Dämpfer links-rechts Paar.
  • O Aufpreis ohne Dämpfer*Tri-Oval nur Slipon. Tri- Oval ARC als BTO für ausgesuchte Modelle. s.u.
  • CB, nur Single Slipon rechts, kein Dual Tri-oval in CarbonRi. Carbon nur 350 upgrade.
  • Tri-oval Dual Tip Kein Titan oder Carbon upgrade für Dual SLO. Carbon nur 350 upgrade.
  • Tri-oval Single Tip Dual SLO nur in 350 und nur in SS/SS. Kein Titan oder Carbon upgrade für Dual SLO. Carbon nur 350 upgrade.
  • Tri-oval Single Tip Kein Upgrade Titan, nur Full Titan upgrade möglich.
  • Tri-oval ARC Tri-Oval nur Slipon. Tri-Oval ARC als BTO für ausgesuchte Modelle.
  • ARC Bolton Modelle lieferbar für Modellcode 1098, 2051, 3059 (links-rechts) 4043, 4042 , sowie alle SLO und Kompaktanlagen Modelle, soweit oval möglich ist und das Modell ausgeschlossen ist.
  • KAT Modul kommt in den VSD (Vorschalldämpfer). Nur Triplex Dämpfer ab 2010.

    Nachrüstkatalysatoren / Katalysatoren sind nicht unbedingt Bestandteil der ABE. Informieren Sie sich vor dem Kauf der Auspuffanlage über die notwendigen gesetzlichen Voraussetzungen und ob der Katalysator Bestandteil der ABE ist.

  • High-up Anlagen sind bis auf wenige Ausnahmen ohne Sozuisrasten verwendbar.
  • MotoGP Anlagen in mattblack oder in Black Velvet können nicht mit dem gelaserten/geätzten MotoGP Logo bestellt und hergestellt werden.
  • VSE Vorschalldämpferersatzrohr*
  • VSD Vorschalldämpfer, Triplex Dämpfer. Das entfernen des VSD oder modifizieren des VSD führt zum Verlust der EG Betriebserlaubnis (EG/ABE) und darf nur für Rennsportzwecke benutzt werden.
  • UDE Underengine Dämpfer, siehe Versys, ER6N oder Megacone GSX-R 1000.
  • UDS Underseat Dämpfer, siehe auch Rubrik High-up.
  • BTO Bolton, angeschraubt mit Flansch.
  • SLO Slipon, Dämpfer mit Mittelrohr
  • DB Killer das entfernen oder modifizieren des Db Killers führt zum Verlust der EG Betriebserlaubnis (EG/ABE) und darf nur für Rennsportzwecke benutzt werden.
  • m. Kat = mit Katalysator Nachrüstkatalysatoren/ Katalysatoren sind nicht unbedingt Bestandteil der ABE. Informieren Sie sich vor dem Kauf der Auspuffanlage über die notwendigen gesetzlichen Voraussetzungen und ob der Katalysator Bestandteil der ABE ist. Siehe auch unten.
  • ohne Kat = die Angaben im Fahrzeugbrief und im Fahrzeugschein müssen den tatsächlichen Verhältnissen entsprechen, d.h. der Entfall des Katalysators ist der Zulassungsbehörde zu melden.

    Vergewissern Sie sich bitte, dass Ihr Fahrzeug auch noch nach der Montage der Auspuffanlage den für die Beibehaltung der ABE vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Abgaswerten entspricht! Ggf. kann es notwendig sein einen als Ersatzteil separat angebotenen Katalysator (VSD. s.o. *KAT) zu montieren. 

    Bei einigen Fahrzeugmodellen ist die Erteilung der ABE mit Stichtag vor Mitte 2006 entscheidend, ob das Fahrzeug mit einem Katalysator ausgestattet sein muss oder nicht - unabhängig von der ABE. Bitte beachten Sie, dass Ihr Auspuffdämpfer und Katalysator u.U. auf viele verschiedene Motorradmodelle passt - aber nicht zwangsläufig für jedes dieser Modelle eine Zulassung besitzt, also ggf. per Einzelabnahme eingetragen werden muss.

    Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte den Hersteller Ihres Fahrzeuges und/oder Ihren Lieferhändler. ohne Kat = die Angaben im Fahrzeugbrief und in Fahrzeugschein müssen den tatsächlichen Verhältnissen entsprechen, d.h. der Entfall des Katalysators ist der Zulassungsbehörde zu melden; Nachrüst Katalysatoren sind nicht unbedingt Bestandteil der ABE. Informieren Sie sich vor dem Kauf der Auspuffanlage über die notwendigen gesetzlichen Voraussetzungen und ob der Katalysator Bestandteil der ABE ist.

  • Keine ABE Ggf.Schalldämpfer EG-ABE Betriebserlaubnis, noch nicht typisiert. Eintragung in die KFZ Papiere möglich. Produkt muss per Einzelabnahme eingetragen werden.
  • e1 Dämpfer mit ABE/EG und Prüfzeichen in dieser Kombination noch nicht homologiert, kann jedoch per Einzelabnahme eingetragen werden.
    Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung.
  • Im übrigen gilt: für Austauschauspuffanlagen oder Einzelteile dieser Anlagen als unabhängige technische Einheiten nach der Richtlinie:

    97/24/EU Anhang 9
    Laut § 19 Absatz 2, StVZO, in Verbindung mit Absatz 3, Ziffer 2 und Absatz 4, ist es nicht erforderlich, daß seitens des Inhabers der Betriebserlaubnis eine Kopie der Betriebserlaubnis bzw. eine Übereinstimmungsbescheinigung mitzuliefern ist, wenn die Auspuffanlagen mit Genehmigungszeichen gekennzeichnet sind. Damit steht dem Fahrzeughalter eine solche Unterlage nicht zur Verfügung. Demzufolge kann auch die Vorlage solcher Unterlagen nicht verlangt werden.

  • Längenangaben der Dämpfer die Längenangaben der Dämpfer beziehen sich auf die Mantellänge des Dämpfers und nicht auf die Gesamtlänge.
  • Leistungsentwicklung / Mehrleistung / Angaben zur Leistungsentwicklung Ggf. müssen alle neuen Schalldämpfer mit verändertem Gasflussdurchsatz neu abgestimmt werden. Zur Abstimmung kann ein JetKit, ein FI 2000 Fuelmanagement System oder ein Power Commander verwendet werden. Alle Leistungsangaben beziehen sich auf die Verwendung der Dämpfer ohne Db Killer und ohne Vorschalldämpfer.
  • Bilder und Fotos sind Symbolabbildungen und entsprechen nicht unbedingt dem tatsächlichem Produkt.
  • Motorräder mit Orginalkoffer und Zubehörkoffer Koffer sind zu demontieren und zu entfernen oder es ist für die entsprechende Hitzeentwicklung für genügend Abstand und Hitzeschutz zu sorgen.
  • Motoräder mit Verkleidungen müssen ggf. die Verkleidung ändern und anpassen.
  • Black Velvet ist eine hochwertige seidenmatt black Ceramik Beschichtung. Black Velvet setzt durch die spezielle SoftTouch Oberfläche neue Akzente in Sachen Design. Laserlogo nicht möglich mit Kombination black-schwarz. Die Ultra Performance Satin Metallics sind nicht vergleichbar mit herkömmlichen Silikon Produkten. Temperaturstabil bis über 1.100°C zeichnen sich unsere Ceramic Coatings durch einen optimalen Flex in Verbindung mit einen harten und abriebfesten Oberfläche aus. Kein Auskalken bei konstant hohen Betriebstemperaturen, keine Rissbildung oder Ablösung auch bei extremen Temperaturschwankungen.
  • L: linksseitig verlegt

Anmerkung allgemein und Typenbezogen

  • *2 VFR 750 bis 93
  • *3 VFR 750 Bj. 1987 RC 24: Krümmer in black.
  • *4 VFR750F Bj. 88-89: Krümmer verbleiben teilweise Orginal.
  • *6 Blinker müssen versetzt werden oder es müssen kleinere Blinker verwendet werden.
  • *7 High up mit Soziusfussrasten.
  • *8 Orginal Lambdasonde kann weiter verwendet werden.
  • *9 Orginalmittelrohre bleiben erhalten.
  • *10 Orginalsoziusrasten bleiben erhalten.
  • *11 Orginalendrohr muss abgesägt werden. Adapter werden mitgeliefert. Etwige notwendige Dichtmasse, wei HOLTZ GunGum , gehört nicht zum Lieferumfang.
  • *12 Orginal Kat bleibt erhalten.
  • *13 Nummernschildhalter Eliminator Kit oder neuer Nummerschildträger muss verwendet werden.
  • *14 GSX1400K1-K3 4in2in1: Hauptständer muss demontiert werden.
  • *15 Die Welle der Abgassteuerung des Original-Zwischenrohrs muss demontiert und zum Rahmen hin verlegt werden. Die Bowdenzüge bleiben eingeführt.

Für Kawasaki Modelle kann ein optionales Steuerelement (Steuerelement zum Ausschalten der Warnlampe/FI Fehler im Display) geordert werden. Wir empfehlen die Montage eines ESR Moduls. Elektronisches SRM Servo Remove Modul das verhindert, dass beim Ausbau des Serien Stellmotors und/oder der Auspuffklappe/Welle der FI Fehler im Display auftritt, weil das Notprogramm eingeschaltet ist.

  • *16 Ohne Soziusrasten
  • *17 nur Slipon oder 2in1-4in1 Dämpfer, keine BTO in Full Titan oder Titan Flames.
  • *18 Verkleidung muss modifiziert werden
  • *19 muss angefertigt werden
  • *20 kein Carbon möglich
  • *21 Vorschalldämpfer mit Katalysator wird demontiert
  • *22 Underseat High up mit Sozius
  • *23 Bauartbedingt serienmässig 300 Ultrashort oder Supershort 350 Dämpfer
  • *24 kein Upgrade möglich
  • *25 kein Tri-oval Bolton oder Tri-oval möglich
  • *26 Bauartbedingt 200er Ultrashort Dämpfer
  • *27 Nur Rund möglich
  • *28 Nur 450 mm Dämpfer möglich
  • *29 Kein 300 mm Upgrade möglich
  • *30 nur oval
  • *31 *DB Killer: das entfernen oder modifizieren des Db Killers führt zum Verlust der EG Betriebserlaubnis (EG/ABE) und darf nur für Rennsportzwecke benutzt werden.
  • *32 Wir empfehlen 350mm Dämpfer oder kürzer und/oder die Blinker müssen versetzt oder kleinere Blinker montiert werden.
  • *33 nur auf Anfrage. Siehe im onlineshop. Nur einige Modelle als 300/200 mm lieferbar. Lieferbarkeit erfragen und ABE erfragen. Ggf. gilt: *eXX/e1: Dämpfer in dieser Kombination noch nicht homologiert, kann jedoch per Einzelabnahme eingetragen werden. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung.
  • *34 auch als 200mm XShort/Minishort lieferbar
  • *35 Predator/Street Cone Underseat Modelle: nur als Variante X2 Underseat oval mit Carbonendkappe lieferbar!
  • *36 Predator X2: nur als Variante Slipon rechts und Komplettanlagen lieferbar. Keine DUAL Slo oder BTO, keine Underseat oder linksseitige Anlagen lieferbar.
  • *37 Kombinierbar mit Racingkrümmer 4in2 oder 4in1/4in2in1 je nach Typ
  • *38 Underengine oder tiefgelegt. Ultrashort Mittelrohr.
  • *39 Full Titan Krümmer und/oder Mittelrohr aus Titan!
  • *40 Supershort Mittelrohr: kurzes Mittelrohr
  • *41 Hauptständer bleibt erhalten
  • *42 Endrohrhalter muß selber angebracht werden. Fitting bracket must be fiited/welded on by the customer.
  • *43 300mm Ultrashort Dämpfer lieferbar.
  • *44 nur Tri-oval Full Titan lieferbar
  • *45 benötigt für die ABE zwingend Katalysator EURO3 gegen Aufpreis.
  • *46 Orginalersatzkrümmer: Slipon Nachrüstdämpfer paßen nicht immer! Müßen ggf. angepaßt werden. Typ erfragen. Bei Bolton Flanschen müßen Bolton Dämpfer verwendet werden. Ggf. nachfragen.
  • *47 benötigt ggf. bei Verwendung von Packtaschen, Koffern, entweder Hitzebleche oder Slash-Down DB Killer optional. Oder verwenden Sie 450mm Dämpfer. Prüfen Sie in jedem Fall, den ausreichenden Abstand des Abgasstrahl.

Anmerkungen Typenbezogen

  • *1318 SLO mit Superflow Mittelrohr für Orginalkrümmer
  • *1319 *** siehe auch Anmerkungen zur Abstimmung. Bei der Verwendung des optionalen Katvorschalldämpferersatzrohr muss die Anlage mit einem Fuelmanagementsystem abgestimmt werden.
  • *2011 Komplettanlage 4-2 verwendet hintere Orginalkrümmerrohre
  • *3281 Halter für Auspuffblende muss optional bestellt werden.
  • *3062/3262/3362/3462/3282: Teilweise muss das vordere Orginalzylinderrohr verwendet werden und/oder teilweise muß der Orginalkrümmer oder Teile des Orginalkrümmers verwendet werden.
  • *3050 ohne Haupständeranschlag
  • *3273-1 mit Vorschalldämpfer
  • *3273-2 Race Mittelrohr ohne Vorschalldämpfer
  • *3373 Lieferbar!
  • *4042/4050 Orginalendrohr muss ggf. gekürzt werden.
  • *4023-4033 Hauptständeranschlag muss ggf. montiert werden.
  • *4231 350 upgrade für BTO Dämpfer nur möglich, wenn der Orginalkat abgesägt wird.
  • *4276 Für Modelle mit Hauptständer. Hauptständeranschlag seperat erhältlich
  • *4475 *** siehe auch Anmerkungen zur Abstimmung. Bei der Verwendung des optionalen Katvorschalldämpferersatzrohr oder beim Entfall des OrginalkatVvorschallldämpfer muss die Anlage mit einem Fuelmanagementsystem abgestimmt werden.
  • *7000 Kit mit ABE Schalldämpfer links *e1. Sowie Mittelrohr und Adapter. Notwendige Änderungen am Halter und ggf. am Mittelrohr müßen vorgenommen werden.
  • *7006 (BMW R 1200GS ab 2010,BMW R1100-850,KTM) siehe Anmerkung *6 und *32 , sowie *47
  • *7214 optional gegen Aufpreis das SLO Mittelrohr mit Halterungen für das Orginalhitzeblech verwendet werden.
  • *7066 verwendet keinen DB Killer für die ABE. Kann aber nachgerüstet werden.
  • BMW Modelle, falls nicht anders gekennzeichnet. *e1: *e1: Dämpfer mit ABE/EG und Prüfzeichen in dieser Kombination noch nicht homologiert, kann jedoch per Einzelabnahme eingetragen werden. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung..
  • Motorräder mit Orginalkoffer und Zubehörkoffer Koffer müssen ggf. demontiert werden oder es ist für die entsprechende Hitzeentwicklung für genügend Abstand und Hitzeschutz zu sorgen. Siehe auch *47

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: